AKTIVITÄTEN

Corona-Krise - Hilfsmaßnahmen

Wo und wie können Unternehmen der Weinwirtschaft Unterstützung bekommen?

Die absolut notwendigen gesundheitspolitischen Maßnahmen in der Corona-Krise führen für viele Unternehmen der Weinwirtschaft in eine wirtschaftliche Krise. Wir als BDO möchten einen Überblick über aktuell bestehende Hilfsmaßnahmen geben.

 

Auch wenn diese sicherlich nicht ausreichen werden, ist es für viele Menschen elementar, zunächst die bereits beschlossenen Hilfsangebote zu kennen.

 

Da die Unterstützungsleistungen teilweise erst Ende letzter Woche beschlossen wurden und derzeit auch zum Teil noch die konkreten Ausführungsbestimmungen fehlen, sind die folgenden Informationen ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.

Wir hoffen trotzdem, dass wir Ihnen dadurch den Zugang zu den vorhandenen Hilfsleistungen erleichtern und einen kleinen Servicebeitrag dazu leisten, damit Sie, Ihre Mitarbeitenden und Ihr Unternehmen die Krise möglichst unbeschadet überstehen.

Für den BDO

Ihr Erik Schweickert

BDO-Präsident

Stand 19. März 2020

UNSERE ZIELE

Die Ziele des BDO e.V.  sind die berufliche und fachliche Förderung seiner Mitglieder und des Berufsnachwuchses. Der Bund steht in fördernder Zusammenarbeit mit den Organisationen der gesamten Wein- und Getränkewirtschaft. Er ist seit dem Jahre 1955 Mitglied des Deutschen Weinbauverbandes. 

KONTAKT

Tel. +49 6722 502 742

 

c/o Hochschule Geisenheim

Von-Lade-Str.1

65366 Geisenheim

Deutschland

 

info@oenologie.de

NACHRICHTEN ABONNIEREN
  • Grau LinkedIn Icon
  • Grey Facebook Icon

© 2018 by  Simon Lönarz created with Wix.com