KONTAKT

BDO-Mitglieder pflegen untereinander regen Kontakt und fachlichen Austausch. Dabei spielen die Regionalgruppen in den einzelnen Anbaugebieten eine besondere Rolle und bieten Erfahrungsaustausch auf kurzem Weg. Den Mitgliedern in den Regionen werden regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen und Informationsabende angeboten. Eine große Fachtagung flankiert die Arbeit der Regionalgruppen.

 

Der BDO ist Mitglied in fachlichen Verbänden und Mitglied im Deutschen Weinbauverband und im internationalen Oenologenverband UIOE.

 

Der Netzwerkgedanke wird intensiv gepflegt, insbesondere die Nachwuchsförderung steht dabei im Fokus. Jedes Jahr wird der Nachwuchspreis der Oenologen verliehen, und es werden herausragende Abschlussarbeiten ausgezeichnet.

 

Die Vorteile einer BDO-Mitgliedschaft:
 

•    Weiterbildungsangebote, Seminare

•    fachlicher Austausch

•    monatlich kostenlos das Magazin „Der Deutsche Weinbau“

•    Jobvermittlung

•    Kooperation mit www.weinjobs.com

•    Online-Portal für Adressrecherche

•    Oenologen-Nachwuchspreis

•    Newsletter

•    Exkursionen

•    weltweite Kontakte

Tel: +49 6722 502 742
Fax: +49 6722 502 740

Von-Lade-Str.1
&5366 Geisenheim

UNSERE ZIELE

Die Ziele des BDO e.V.  sind die berufliche und fachliche Förderung seiner Mitglieder und des Berufsnachwuchses. Der Bund steht in fördernder Zusammenarbeit mit den Organisationen der gesamten Wein- und Getränkewirtschaft. Er ist seit dem Jahre 1955 Mitglied des Deutschen Weinbauverbandes. 

KONTAKT

Tel. +49 6722 502 742

 

c/o Hochschule Geisenheim

Von-Lade-Str.1

65366 Geisenheim

Deutschland

 

info@oenologie.de

NACHRICHTEN ABONNIEREN
  • Grau LinkedIn Icon
  • Grey Facebook Icon

© 2018 by  Simon Lönarz created with Wix.com