OENOLOGEN NACHWUCHSPREIS 2010

Die Preisverleihung fand am 25. März 2010 im Rahmen des Steillagenkongresses in Stuttgart auf der INTERVITIS INTERFRUCTA statt:

 

Die Preisträger: 

  • Milda Bakulaite (Internationale Weinwirtschaft): Methode zur Analyse von persönlichen Eigenschaften im Hinblick auf die berufliche Tätigkeit;

  • Veronika Grundler (Getränketechnologie): Senkung der Laugentemperatur bei einer Flaschenreinigungsmaschine;

  • Jonas Müller (Weinbau): Amino Acid Levels and Phenolic Biosynthesis in Skin and Pulp of Grape Berries During Ripening (koop. mit der Universität in Davis, USA)

  • Yvette Wohlfahrt (Oenologie): Alternative Ausbaumethoden bei der Rebsorte Riesling und deren